justcarve

Kamikaze


Mein Name ist Gerhard alias "Kamikaze", Baujahr `75 aus Nürnberg.

Meine Philosophie

Stell dir vor du stehst auf einem schneebedeckten Gipfel - du und dein Brett!

Dein Blick schweift über den Horizont.
Tiefe Atemzüge füllen deine Lunge mit Sauerstoff.
Du spürst wie dein Körper vor lauter Aufregung vibriert.

Noch einmal tief ausatmen...

Alle Gedanken verschwinden - der Kopf ist frei!
Volle Konzentration auf die bevorstehende Abfahrt...
Ein Glücksschrei und "los geht’s".
Dein Körper voller Adrenalin und Glücksgefühl...
Dein Geist frei wie ein Vogel...
Du und dein Brett - eine perfekte Einheit!
Jeder Schwung Gänsehautfeeling pur.

Tschaka.....ist das geil!

Im Tal angekommen drehst du dich um...Du siehst deine Spuren im Schnee und im Geiste fährst du die Abfahrt noch mal.
Positive Energie strahlt aus all deinen Poren - du fühlst dich wie im Paradiese.

Jede Abfahrt ist einmalig und hat ihren besonderen Reiz!
Stelle dich der Herausforderung und  vertraue auf die "Macht der Kante".
Es gibt nichts Schöneres!


Rückblick

Die erste Begegnung mit einem Snowboard hatte ich 1996 in Gerlos.
Als purer Anfänger stellte ich mich aufs Brett...
Hilfsmittel: 2 Jagertee
Die ersten Abfahrten... X-mal überschlagen!

Ich freute mich wie ein Schneekönig, denn ich wußte ein "KAMIKAZE - BOARDER" war geboren.

Im Laufe der Jahre wurden zwei meiner besten Maschinen zum Märtyrer:

Freeridemaschine "NITRO - DARKHORSE" - wurde bei einer Frontsidedarbietung in zwei Teile gebrochen.
Racemaschine "ELAN - BALLISTIC" machte die Bekantschaft mit einem Felsen - Kante ausgebrochen.
"Ihr habt mir viel Freude gemacht - werde euch nie vergessen"

Um den seelischen Schmerz zu lindern musste ein neues Brett her:

Die Adrenalinmaschine VIRUS - ROCKET...Wir hatten viel Spaß miteinander!

Doch eines Tages geschah das Unvorhersehbare...Meine Adrenalinmaschine wechselte unfreiwillig den Besitzer! Unglaublich aber wahr - Sie wurde mir in Sölden gestohlen.

Aber - nach schlechten Zeiten folgen auch wieder Gute...

Wie kann es anders sein...

JUSTCARVE trifft auf PUREBOARDING 

Kein Zufall - Bestimmung!

Die Begeisterung und die Philosophie der Pureboarding-Crew haben mir gezeigt, dass dem Borden und Surfen im Schnee noch lange keine Grenzen gesetzt sind...

Dank dem "BASTARD" von "PUREBOARDING" bekam das Boarden für mich eine neue Dimension.

Just Carve und Pureboarding eine Symbiose der Superlative!

Euer Kamikaze